Aktionsangebote


Im Jahr 2004 wurde der Caddy III (2K) vorgestellt, von 2005 bis 2010 wurden Caddy Life, bzw. von 2011 bis 2014 die Start-/Trendlinemodelle als 
preisreduzierte Aktionsmodelle angeboten.

Der Einstiegspreis mit der kleinsten Motorisierung
(1,4i) lag dabei für den Caddy Life (KR) über die Jahre durchgehend um die 13.000€. Für diese Fahrzeuge wurden immer optionale Ausstattungspakete angeboten, allerdings war die Auswahl bei den übrigen Sonderausstattungen und Lackierungen bis zum Jahr 2009 stark eingeschränkt.

Da die Aktionspreise aber deutlich unterhalb der jeweiligen Listenpreise lagen, wurden die Modelle trotzdem sehr erfolgreich, d.h. in
großen Stückzahlen verkauft und entsprechend betrugen die Wartezeiten auf die Fahrzeuge teilweise mehr als 6 Monate.

Anlässlich des Facelifts des Caddy 3 im Herbst 2010 und der darauf folgenden Aktion im Frühjahr 2011, wurden leider deutlich höhere Preise für die Aktionsmodelle gefordert. Einzig das Startline Aktionsmodell war ein preislicher Lichtblick, aber aufgrund der nicht vorhandenen Motorenauswahl, es gab nur den 'kleinen' 1,2TSI und der minimalen Startline-Serienausstattung, die deutlich unterhalb der früheren 'Life' Modelle lag, stellte dieses Angebot für viele Interessenten keine wirkliche Kaufalternative zu den sonst angebotenen Trendline-Aktionsmodellen dar.


Aber um auch was Positives zu den Facelift-Aktionsmodellen zu schreiben, zumindest die langen Lieferzeiten waren kein Problem mehr und außerdem wurden die Aktionen regelmäßig über den ursprünglich geplanten Zeitraum hinaus verlängert, d.h. man konnte sich mit der Entscheidung Zeit lassen.

2005 - 1. Aktionsmodell Volks.Caddy, 21.05.-02.07.2005 (~10K)

1,4i/55kW ab 12.990,-     1,6i/75kW ab 13.990,-     1,9TDI/77kW ab 15.690,-

Für 990€ konnte man ein zusätzliches Ausstattungspaket mitbestellen, darin enthalten waren die Klimaanlage Climatic, das Radio RCD 300 und eine eine dritte Sitzreihe. Es gab den Volks.Caddy nur in 3 Farben: Reflexsilbermetallic, Offroadgreymetallic und Ravennablaumetallic, darüberhinaus waren keine weiteren Sonderausstattungen verfügbar.


2006 - 2. Aktionsmodell Fan.Caddy, 15.04.-10.07.2006

1,4i/55kW ab 12.995,-     1,6i/75kW ab 14.444,-     1,9TDI/77kW ab 16.666,-

Serienmäßig wurde der Fan.Caddy mit fünf Sitzen ausgeliefert, eine dritte Sitzbank gab es als Bestandteil des Fan-Pakets für 666€. Das Paket Optik kostete 777€, dafür bekam man 4 Leichtmetallfelgen und eine von drei lieferbaren Metallicfarben. Das zusätzlich bestellbare Ausstattungspaket Cool & Sound für 1.111€ beinhaltete die Klimaanlage Climatic und das RCD 300.


2007
- 3. Aktionsmodell Familien.Caddy, 27.04.-07.07.2007 (nicht verwechseln mit dem Caddy Family)

1,4i/59kW ab 13.490,-     1,6i/75kW ab 15.690,-     1,9TDI/77kW ab 17.690,-     2,0 Ecofuel ab 17.690,-

Das bereits bekannte Cool & Sound"-Paket kostete diesmal 1.199€, dafür gab es erneut das Radio RCD 300 zusammen mit der Climatic. Das neue Junior-Star-Paket für 333€ beinhaltete Stautaschen an den Vordersitzlehnen und im Gepäckraum, einen Kinderhaltegriff an der B-Säule, Spotleuchten im Dachhimmel und einen Rucksack. Das Paket Comfort für 799€ umfaßte eine Multifunktionsanzeige, Sitzheizung, Gepäcknetze, dunkel eingefärbte Seitenscheiben und Schubladen unter den höhenverstellbaren vorderen Sitzen.


2008 - 4. Aktionsmodell Team.Caddy, 04.04.-21.06.2008 

1,4i/59kW ab 12.990,-    1,6i/75kW ab 14.990,-     1,9TDI/77kW ab 16.990,-    1,9TDI/DSG ab 18.490,-     2,0TDI/103kW ab 18.990     2,0 Ecofuel ab 16.990,-   
 

Dieses Modell gab es mit 2 Paketen, das schon bekannte Cool&Sound diesmal aufgewertet mit der Climatronic für 1399€ und das Paket Exterieur mit 4 Leichtmetallfelgen, lackierten Stoßfängern/Aussenspiegeln/Türgriffen und dunkel getönten Scheiben für 790€. Von den erhältlichen Lackfarben war nur Tornadorot im Preis enthalten, die 3 Metalliclacke Reflexsilber, Offroadgrey und Ravennablau kosteten extra. Zusätzliche Sonderausstattung war 'wie immer' nur eingeschränkt erhältlich.


2009
- 5. Aktionsmodell Gewinner.Caddy, 13.02.-05.10.2009 

1,4i/59kW ab 12.490,-     1,6i/75kW ab 14.990,-     1,9TDI/77kW ab 17.990,-     1,9TDI/DSG ab 18.990,-     2,0TDI/103kW ab 18.990     2,0 Ecofuel ab 18.990,-
Maxi 1,6i ab 16.990.-     Maxi 1,9TDI ab 18.990,-     Maxi 1,9TDI/DSG ab 20.990,-     Maxi 2,0TDI ab 20.990,-


Die Pakete und Preise des Gewinner.Caddy entsprachen weitgehend dem Vorjahresmodell, aber dieses Angebot kam deutlich früher als üblich in den Konfigurator und wurde über einen viel längeren Zeitraum angeboten als die bisherigen Aktionsmodelle. Erstmals wurde auch der Caddy Maxi mit langem Radstand günstiger angeboten. Ursprünglich nur bis zum 06.04.2009 geplant, blieb der Gewinner.Caddy fast bis zum Auslaufen der staatlichen Umweltprämie in Höhe von 2.500€ im Verkauf. Die BAFA-Warteliste zur Umweltprämie wurde endgültig am 15. Oktober 2009 geschlossen, genau 10 Tage nach dem Ende der GC-Aktion.


2010 - 6. Aktionsmodell Caddy Life "Team", 23.12.2009-21.07.2010

1,4i/59kW ab 12.990,-     1,6i/75kW ab 15.490,-     1,9TDI/77kW ab 17.490,-     1,9TDI/DSG ab 19.490,-     2,0TDI/103kW ab 19.490     2,0 Ecofuel ab 18.490,-
Maxi 1,6i ab 17.490.-     Maxi 1,9TDI ab 19.490,-     Maxi 1,9TDI/DSG ab 21.490,-     Maxi 1,9TDI/4MO ab 21.490,-     Maxi 2,0TDI ab 21.490,-     Maxi Ecofuel ab 20.490,-


Das Modell "Team" (KR+LR) wurde seit dem 23. Dezember 2009 als letzte Ausgabe des Caddy Life vor dem Facelift/GP2010 angeboten. Im Gegensatz zu den bisherigen Aktionsmodellen, ließen sich diesmal die Sonderausstattungen und Lackierungen sehr flexibel zusammenstellen. Aufgrund der wie schon beim 'Gewinner' sehr langen Angebotsdauer, wurde das Aktionsmodell zum preislichen Normalfall.


2011 - 7. Aktionsmodell Caddy "Roncalli", 01.03.-26.04.2011 (~15,5K)
1,2TSI/63kW ab 14.490,-     1,2TSI/77kW ab 15.990,-     1,6TDI/75kW ab 17.990,-     1,6TDI/DSG ab 19.990,-     2,0TDI/103kW ab 21.990     2,0TDI/DSG ab 22990,-     2,0 Ecofuel ab 17.490,-
Maxi 1,2TSI/77kW ab 17.990.-    Maxi 1,6TDI ab 19.990,-    Maxi 1,6TDI/DSG ab 21.990,-    Maxi 2,0TDI/81kW/4MO ab 22.990,-    Maxi 2,0TDI/103kW ab 22.990,-    Maxi Ecofuel ab 19.490,-

Bei den Roncalli Aktionsmodellen handelte es sich im wesentlichen um Facelift Caddys der Ausstattungslinie Trendline, die Preisvorteile zu einem gleich motorisierten/ausgestatteten Serien-Listenpreis Caddy Trendline lagen je nach Motorisierung zwischen 3,5K und 6,5K€. Es gab diesmal kostenlosen Metalliclack und wiederum keine Einschränkungen bei der Sonderausstattung, allerdings beschränkte sich die Stoffauswahl der Sitze auf 'Bubbles' oder 'Takato', beides recht farbenfrohe Muster und nicht jedermanns Geschmack.

Das Einstiegsmodell der 5-sitzige Roncalli Startline 1,2 TSI (KR) mit 63kW wurde zwar schon ab 13.490€ angeboten, aber ihm fehlten viele der im Trendline serienmäßigen Ausstattungen...
- Nebelscheinwerfer nur gegen Aufpreis (€ 166,60 - waren aber nur bis zum MJ-Wechsel 2012 im TL serienmäßig, wurden ersetzt durch die MFA)
- Außenspiegel nicht elektrisch einstellbar, nicht elektrisch beheizbar
- Fensterheber mechanisch (Elektrikpaket für € 470,05
- zusammen mit den elektr. Spiegeln)
- Handschuhfach offen, einen Deckel gibt´s nur zusammen mit der Klimaanlage (€ 1.410, 15) oder im Zubehör (ca. € 70-100)
- Radio RCD 210 nur gegen Aufpreis (€ 481,95)
- keine Sitzhöhenverstellung/Schublade für/unter Fahrersitz (€ 190,40)
- keine Seitenairbags (€ 285,60)
- einfache Mittelkonsole mit 4 Becherhaltern (Aufpreis für die TL-Variante € 160,65)

- keine komplette Innenverkleidung und kein Komforthimmel im Fahrgastraum
- keine Schiebetür links (€ 440,30)
- keine Gepäckraumabdeckung (€ 178,50)
- keine 12V-Steckdose im Kofferraum.

...wer also viele dieser Features benötigte, der fuhr mit dem 1000€ teureren Trendline-Aktionsangebot günstiger vom Hof. Und um die teure Wahl noch ein wenig zu erleichtern, wurde der Startline ausschließlich mit dem 1,2 TSI und 63kW angeboten, d.h. wer nicht die Basismotorisierung haben wollte, der musste sowieso zu den Trendlineangeboten wechseln.


2012 - 8. Aktionsmodell Caddy Roncalli, 31.01.-27.03.2012
die2te

1,2TSI/63kW ab 14.650,-     1,2TSI/77kW ab 16.150,-     1,6 BiFuel/75kW ab 17.990,-     2,0 Ecofuel ab 17.990,-
                                            1,6TDI/55kW ab 16.150,-     1,6TDI/75kW ab 18.190,-     1,6TDI/DSG ab 20.490,-     2,0TDI/81kW/4MO ab 22.490,-     2,0TDI/103kW ab 22.250,-
Maxi 1,2TSI/77kW ab 18.190.-     Maxi 1,6 BiFuel/75kW ab 19.990,-    
     Maxi 2,0 Ecofuel ab 19.990,-
                                                     Maxi 1,6TDI/75kW ab 20.190,-     Maxi 1,6TDI/75kW/DSG ab 22.490,-     Maxi 2,0TDI/81kW/4MO ab 23.490,-     Maxi 2,0TDI/103kW ab 23.250,-

Der Name und der Einstiegspreis wiederholten sich in diesem Jahr (da waren wohl noch welche über) und zumindest der Preis des 'nackten' Startline 1,2TSI/63kW blieb gleich. Den gab es wieder ab 13.490€. Die übrigen, analog zur Vorjahresaktion auf dem Trendline basierenden Modelle, sind im Vergleich zu 2011 zwischen 150-500€ teurer geworden.
Neu hinzugekommen ist ein alter Bekannter, der 1,6i 75kW Ottomotor, als LPG-Umbau ab Werk BiFuel genannt, wurde er zum gleichen Preis angeboten wie der 2,0 Ecofuel (also viel zu teuer).


2013 - 9. Aktionsmodell JAKO-O Caddy, ursprünglich geplant vom 29.01.-05.04.2013,
aber die Aktion wurde mehrfach verlängert, erst bis 04.05., dann bis 30.06. und schließlich bis zum 31.07.2013.
1,2TSI/63kW ab 15.090,-     1,2TSI/77kW ab 16.590,-     1,6 BiFuel/75kW ab 18.490,-     2,0 Ecofuel ab 18.490,-
                                            1,6TDI/55kW ab 16.690,-     1,6TDI/75kW ab 18.690,-     1,6TDI/DSG ab 20.570,-     2,0TDI/81kW/4MO ab 22.990,-     2,0TDI/103kW ab 22.690,-
Maxi 1,2TSI/77kW ab 18.290.-     Maxi 1,6 BiFuel/75kW ab 20.790,-    
     Maxi 2,0 Ecofuel ab 20.790,-
                                                     Maxi 1,6TDI/75kW ab 20.890,-     Maxi 1,6TDI/75kW/DSG ab 22.870,-     Maxi 2,0TDI/81kW/4MO ab 25.290,-     Maxi 2,0TDI/103kW ab 24.990,-
                                                                           -alle o.g. Preise abzüglich 200€ für jedes Kind, maximal 3 Kinder wurden angerechnet-

Der Name wurde geändert, die Preise erhöht, eine Kinderprämie über 200€ pro Kind eingeführt und fertig war das 'neue' Aktionsmodell JAKO-O. Aber wie auch immer, der 'nackte' Startline 1,2TSI/63kW wurde ab 13.990€ angeboten (500€ mehr, aber den kauft ja sowieso kaum einer), alle anderen Aktionsmodelle basierten weiterhin auf der Trendlineausstattungslinie. Die Metalliclackierungen kosteten diesmal extra, für die verfügbaren BMT-Modelle waren jeweils 570€ zusätzlich fällig und das teuerste Aktionsmodell aller Zeiten war ein Caddy Maxi 4Motion 2,0TDI mit 103kW und DSG. Der kostete ohne weitere Extras schon über 30.000€...

...der neue 125kW (170 PS) TDI wurde erwartungsgemäß nicht angeboten, aber Xenonlicht konnte für 1.404€
bestellt werden. Damit sieht man im Dunkeln dann mehr als mit den serienmäßigen H4 Funzeln, die bei den normalen Aktionsmodellen in der Start-/Trendlineausführung den Stand der Technik darstellen.

Leider sind die Preise der Aktionsmodelle inzwischen in Regionen angekommen, wo vor ein paar Jahren noch die Caddy Life Listenpreise zuhause waren. Der in diesem Jahr insgesamt relativ niedrige Caddyabsatz wirkte sich aber zumindest auf die Angebotsdauer des Aktionsmodelles ausgesprochen stimulierend aus, die dreimalige Verlängerung der Bestellfristen war da ein klares Zeichen...

...es hat aber nicht wirklich geholfen, denn die sonst üblichen Wochenendschichten im Werk wurden trotzdem gestrichen. 


2014 - 10. Aktionsmodell Caddy.Soccer, ursprünglich geplant vom 06.01.-31.03.2014
 auch diese Aktion wurde mehrfach verlängert, erst bis 03.05., anschließend nochmal bis zum 12.07.2014
.
1,2TSI/63kW ab 16.750,-     1,2TSI/77kW ab 18.380,-     1,6 BiFuel/75kW ab 20.290.-     2,0 Ecofuel ab 20.260,-
                                            1,6TDI/55kW ab 19.070,-     1,6TDI/75kW ab 20.450,-     1,6TDI/DSG ab 22.120,-     2,0TDI/81kW/4MO ab 24.910,-     2,0TDI/103kW ab 24.710,-
Maxi 1,2TSI/77kW ab 20.080.-     Maxi 1,6 BiFuel/75kW ab 22.640,-    
     Maxi 2,0 Ecofuel ab 22.610,-
                                                     Maxi 1,6TDI/75kW ab 22.700,-     Maxi 1,6TDI/75kW/DSG ab 24.770,-     Maxi 2,0TDI/81kW/4MO ab 27.250,-     Maxi 2,0TDI/103kW ab 26.960,-
                                                                           -alle o.g. Preise abzüglich Sofort- oder Torprämie-


Wie beim Vorjahresaktionsmodell gab es den nackten Soccer-Startline 1,2TSI/63kW (ohne Klimaanlage!) wieder ab 13.990€ und das stellte diesmal eine ordentliche Preisdifferenz von 2.760€ zum Soccer-Trendline mit gleicher Motorisierung (mit Klimaanlage!) dar. Für preissensible Käufer ein echtes Argument, aber Vorsicht, die Summe der fehlenden Extras war mehr wert als die Preisdifferenz und man hätte im Startline immer noch in Wagenfarbe lackiertes Blech im Innenraum vorgefunden.

Unabhängig von der gewählten Ausstattunglinie, hatte der Käufer beim 2014er-Soccer als zusätzliches Gimmick die Wahl zwischen einer einmaligen Sofortprämie über 350€ oder einer Torprämie in Höhe von 50€ pro Tor der deutschen Mannschaft während der Fußball-WM in Brasilien. Selber schuld wer die Sofortprämie genommen hat, denn die 18 Tore der 2014er-Weltmeistermannschaft hätten sich da wirklich gelohnt. Darüberhinaus gab es ein Aktionspaket 'Exterieur' für 1.547€, dafür bekam man das 16"- Fahrwerk mit Alufelgen, getönten Scheiben hinten und lackierte Stoßfänger.

Einen neuen Preisrekord setzte der Soccer Maxi 2,0TDI 4MO mit DSG,
der kostete schon in der Serienausstattung ohne zusätzliche Extras 32.090€. Allerdings muss man dabei berücksichtigen, dass die Soccer-Trendlinemodelle diesmal serienmäßig über eine manuelle Klimaanlage verfügten, als Listenpreis wären für diese 'Serienausstattung' sonst 1.416,10€ fällig gewesen.

Damit war der 'Soccer' das letzte Caddy 3 Facelift Aktionsmodell, denn...

2015 - gab es kein Aktionsmodell
stattdessen einen 'Frühbucherrabatt' für alle Besteller des neuen Caddy 4 oberhalb der Conceptlineausstattung, die früher Startline genannt wurde. Und dieser Rabatt war auch nötig, denn ohne den kostete ein einfacher Caddy 4 Trendline mit der kleinsten Motorisierung und ohne jede Sonderausstattung schon knapp 20.000€. Nur 6 Jahre zuvor konnte man für die Hälfte dieses Geldes, unter Berücksichtigung der Umweltprämie, einen neuen(!) 'Gewinner'-Caddy III bekommen.
 
2016 und Folgejahre - wieder nicht, ist also Absicht und kein Zufall!